Rückblick: Jubelfest in Langen

Rückblick: Jubelfest in Langen

Der Schützenverein St. Hubertus Langen hat anlässlich seines 375-Jährigen Bestehens ein großes Jubelschützenfest gefeiert.

Die Abordnung des Schützenvereins Lengerich-Dorf e. V. versammelte sich Samstag mittags beim Sport- und Schützenhaus in Lengerich. Von dort aus wurde der Festplatz „Zum Brink“ in Langen angesteuert. Ebenda angekommen wurde die 40köpfige Delegation rund um Königspaar Jan-Mathis Höving und Seike Holt freundlich in Empfang genommen- und mit Musik zum Festplatz geleitet.

Der ranghöchste Offizier Tobias Buitmann erstattete Meldung beim Kommandeur des Gastvereins. Präsident Ralph Stassen und sein Stellvertreter Steffen Weltring überreichten ein Flachgeschenk, sowie die Dörfer-Jubelchronik aus dem Jahr 2009. Im Anschluss an die Grußworte folgte der Marsch durch den prächtig geschmückten Ort. Nach der Ankunft im Festzelt folgte eine rauschende Party, die für einige Schützenbrüder erst mitten in der Nacht endete.

Wir bedanken uns bei unserem Nachbarverein für die tolle Gastfreundschaft. Auf euch ein dreifaches „Horrido“! 

Jubelfest Schützenverein St. Hubertus Langen von 1649

Für unseren Besuch auf dem Jubelschützenfest des Schützenvereins St. Hubertus Langen von 1649 am 4. Mai 2024 sind noch ein paar Plätze frei.

Wir treffen uns zum Besuch des Jubelfestes am Samstag, 4. Mai 2024, um 11:15 Uhr am Sport- und Schützenhaus. Abfahrt per Bus ist um ca. 11:30 Uhr.
Die Rückreise ist in Eigenregie zu organisieren.

Die Kleiderordnung besteht aus Uniform mit schwarzer Hose, Mütze oder im T-Shirt des 3. Zugs.

Anmeldungen können ab sofort bei Steffen Weltring (0160 97 90 55 80) erfolgen.

Mit Schützengruß und Horrido
Der Vorstand

Bericht zur Osterversammlung 2024

Am 19. April fand unsere traditionelle Osterversammlung anlässlich des kommenden Schützenfestes (13.7.-15.7.24) statt.
Neben Informationen zum Schützenfest gab es auch einen Ausblick zum diesjährigen Samtgemeinde-Pokalschießen am 14.&15.6. in Lengerich (Ausrichter Handrup). Das Pokalschießen ist auch für nicht aktive Schützen interessant. Kommt gerne vorbei!




Ferner wurde das Offizierskorps um unseren Kommandeur Simon Schäfer vervollständigt:
1. Offizier: Sebastian Stoll
2. Offizier: Patrick Hubelitz
3. Offizier: Tizian Knue

1. Adjudant: Christof Thediek
2. Adjudant: Steffen Thediek

Fahnenoffizier: Tobias Buitmann
Fähnrich: Frank Grothuis

Waffenoffiziere: Thomas Haske, Ludger Stoll, Marcel Küterlucks, Markus Breckweg

Wir sind uns sicher eine schlagkräftige Truppe gefunden zu haben, die uns durch das kommende Schützenfest führen wird!

Auf das Offizierskorps ein dreifach-kräftiges HORRIDO!

P.S.: Fürs Schützenfest schon Urlaub genommen?

Folgt uns auch auf Instagram, hier klicken! 👋

Einladung zur Osterversammlung

Der Schützenverein Lengerich-Dorf e.V. von 1634 lädt alle Vereinsmitglieder zur
Osterversammlung am Freitag, 19. April 2024 recht herzlich ein.


Veranstaltungsort: Sport- und Schützenhaus, Schulstr. 21, 49838 Lengerich
Beginn: 19:30 Uhr


Tagesordnung:
1. Begrüßung, Eröffnung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
2. Protokoll zur letzten Osterversammlung
3. Schützenfest am 13.7., 14.7. und 15.7.2024: Ablauf und Stand der Planungen
4. Offizierswahlen
5. Schießgruppe: Samtgemeindeschießen am 14. + 15.06. im Sport- und Schützenhaus
6. Offiziersversammlung („Einreiten“)
7. Termine
8. Verschiedenes / Wortmeldungen


Zur Info: Anmeldungen für das Jubelfest des Schützenvereins St. Hubertus Langen von 1649
am 04.05.2024, können ab sofort unter:
0160 97905580 – Steffen Weltring ( 2. Vorsitzender ) erfolgen. !Gerne per WhatsApp!


Mit Schützengruß,
der Vorstand

Bericht zur Generalversammlung am 13. Januar 2024

Der Schützenverein Lengerich-Dorf ( von 1634 ) hat am 13. Januar 2024 seine Generalversammlung abgehalten. Es war eine gut Besuchte Veranstaltung, auf der einstimmig beschlossen wurde, vom 13. – 15. Juli 2024 Schützenfest zu feiern.

Neben diversen Berichten aus dem Veriens- und Schützenwesen wurden zahlreiche Mitglieder für ihre langjährige Vereinszugehörigkeit und Treue geehrt.

Ein weiteres Highlight war die Wahl eines neuen Kommandeurs. Hierzu wurde Simon Schäfer, langjähriger Offizier einstimmig von der Versammlung gewählt.

Der ehemalige Präsident Karl-Heinz Weltring berichtete vom Erhalt einer in den Kriegswirren des zweiten Weltkrieges verschollenen Plakette der Königskette. Diese wurde uns dankenswerterweise von den Nachkommen eines damals im Emsland stationierten Niederländischen Soldaten zurückgegeben. Weltring berichtete über Zustandekommen des Kontaktes sowie über einen Besuch der Finderfamilie bei uns in Lengerich.

Es war eine rundum harmonische Versammlung, bei der die Schützenbrüder nach dem offiziellen Teil noch bis tief in die Nacht gesellig beisammen saßen.


Der Vorstand wünscht dem Schützenkönig und den Offizieren ein gutes Gelingen für das kommende Schützenfest vom 13.07. bis 15.07.2024. Weitere Information zum Schützenfest oder anstehende Termine können unter www.horrido.info abgerufen werden.

Mit Schützengruß,
der Vorstand

Einladung zur Generalversammlung am 13. Januar 2024

Sehr geehrte Schützenbrüder,

wir laden alle Mitglieder herzlich ein, an der diesjährigen Generalversammlung des Schützenvereins Lengerich – Dorf e.V. teilzunehmen. Diese findet am Samstag, den 13. Januar 2024 um 19:30 Uhr im Sport- und Schützenhaus statt.

Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung der Mitglieder
  2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung, Beschlussfähigkeit, u. Tagesordnung
  3. Gedenken an die Verstorbenen
  4. Verlesen und Genehmigung des Protokolls der Generalversammlung v. 14.1.2023
  5. Feststellung der Anwesenheit
  6. Bericht zur Sport- und Schützenhaus GbR
  7. Kassenbericht u. Beiträge
  8. Bericht der Kassenprüfer und Wahl eines neuen Kassenprüfers
  9. Bericht zum Schützenfest 2023
  10. Jahresbericht des Präsidenten
  11. Entlastung des Vorstandes
  12. Wahlen zum Vorstand (2. Vorsitzender und Kassierer)
  13. Wahl des Kommandeurs
  14. Jahresbericht der Schießgruppe
  15. Ausblick Schützenfest (Sa.- Mo., 13.-15.7.2024), sowie weitere Termine
  16. Königskette
  17. Ehrungen
  18. Verschiedenes / Wortmeldungen

Wir wünschen euch und euren Familien ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2024.

Mit Schützengruß,
der Vorstand

Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag 2023

Liebe Schützenbrüder,

am Sonntag, den 19.11.2023 findet wieder die Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag statt.

Wir treffen uns um 17:30 Uhr bei Pepes Post und gehen dann gemeinsam zur Gedenkveranstaltung am Kriegerdenkmal.

Anschließend besteht die Möglichkeit zum gemütlichen Beisammensein und Umtrunk in Pepes Post.

Kleiderordnung: Dunkle Hose/Jacke und Vereinsmütze

Mit Schützengruß,
der Vorstand